BASICS, BASICS, BASICS…

Über Druck, Manschetten und Quecksilber… die Blutdruckmessung! Während der Systole des Herzens steigt der Druck im arteriellen Gefäßsystem. Es dehnen sich die elastischen Arterien aus und treiben die Blutsäule weiter in die Peripherie während sie sich in der Diastole wieder zusammenziehen. Daraus ergibt sich die Systole und Diastole. Der Blutdruck ist im Wesentlichen vom Herzzeitvolumen„BASICS, BASICS, BASICS…“ weiterlesen